Professionell und kundenorientiert am Telefon

04.06.2020–05.06.2020

- Abgesagt aus gegebenem Anlass -

Einen Berufsalltag ohne Telefon kann sich heute niemand mehr vorstellen. Die Gesprächspartner sind weit voneinander entfernt – und trotzdem ganz nah am Ohr. Und das genau ist die Herausforderung. Eine Kommunikation alleine über Worte, Stimme und Sprechtechnik, ohne den Anderen zu sehen.

Hier ist es entscheidend, das berühmte „Lächeln“ am Telefon, das wir zwar nicht sehen, sehr wohl aber hören!

Professionell mit dem Medium Telefon umzugehen bedeutet, einige wichtige Regeln zu beachten, die verschieden Phasen eines Telefonats zu kennen und diese beim Telefonieren ganz bewusst zu durchlaufen. Und eines sollte man für sich immer im Hinterkopf behalten: Es sind Stimme und Sprechtechnik, die den wesentlichen Teil eines erfolgreichen Telefonats ausmachen. Eine unangenehme Stimme kann die interessantesten Gesprächsinhalte sehr schnell negativübertünchen.

Neben theoretischem Input zu den wichtigsten Regeln am Telefon, sind in unserem Seminar Ihre Themen und Fragen rund um die Telefonie im Fokus. Wir arbeiten nicht mit vorgefertigten Gesprächsleitfäden. Uns ist es wichtig, dass Sie für sich Strategien und Formulierungen entwickeln, mit denen Sie professionell, authentisch und glaubhaft am Telefon kommunizieren.

Veranstalungsort:

Gießen

Zurück

Login / Logout

×