Nachrichten

Das Seminarprogramm der smartSTADTwerke für das 1. Halbjahr 2019

Save the Date

Im ersten Halbjahr bieten die smartSTADTwerke folgende Seminare an:

Vergaberecht für Stadtwerke:
Grundlagen für Einsteiger und Nicht-Juristen
20. März 2019 (1-Tagesseminar)

Inhalt: In diesem Seminar werden die Grundlagen des Vergaberechts einschließlich der Besonderheiten für Stadtwerke/ Energieversorgungsunternehmen vermittelt. Hierbei wird das neue Vergaberecht im Ober- und Unterschwellenbereich behandelt, einschließlich der für Stadtwerke maßgeblichen Regelungen wie etwa die Vergabe von Konzessionen sowie von öffentlichen Aufträgen durch Sektorenauftraggeber. Sie erhalten Hinweise, wie eine Vergabe rechtssicher abgewickelt werden kann. Auch die e-Vergabe aus Sicht des Auftraggebers wird ein Thema des Seminars sein. Im Rahmen des Seminars wird den Seminarteilnehmern die Möglichkeit gegeben, die vermittelten Seminarinhalte anhand von konkreten Beispielfällen zu vertiefen.

Themen auf den Punkt gebracht
03. und 04. April 2019 (2-Tagesseminar)

Inhalt: Sie stehen häufiger vor der Aufgabe, Ihr Know-how, Kompetenzen, Vorschläge oder Entscheidungen vor internen oder externen Kunden darzulegen und zu überzeugen? In Ihrem Arbeitsfeld kennen Sie sich aus, aber wie gelingt es noch besser, Informationen im entscheidenden Moment kurz, klar und überzeugend zu vermitteln? Wie Sie Themen so erfassen und darlegen können, dass Sie eine schnelle Verständigung mit den jeweiligen Zielgruppen und klare Ergebnisse erzielen können, ist Gegenstand dieses Workshops.

Portfolio Energiedienstleistungen für die Wohnungswirtschaft
10. April 2019 (1-Tagesseminar)

Inhalt: Energiedienstleistungen gehören längst zum Alltag in der Stadtwerkewelt. Anders als die reine Strom- und Gasversorgung sind diese jedoch kein Selbstläufer. Sie müssen aktiv vertrieblich betreut und immer wieder an die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen angepasst werden. Doch worauf ist dabei zu achten? Das Seminar zeigt, welche Grundlagen für die Konzeption von Energiedienstleistungen wichtig sind. Schwerpunkt des Seminars sind dabei Energiedienstleistungen für die Wohnungswirtschaft.

Update Energierecht 2019
14. Mai 2019 (1/2-Tagesseminar)

Inhalt: Die Taktzahl neuer Gesetze und Entscheidungen im Energierecht ist ungebrochen hoch. Das Seminar fasst vor diesem Hintergrund die neusten Trends im Markt sowie die jüngsten rechtlichen Entwicklungen auf. Neben den wichtigsten neuen Gerichtsentscheidungen werden bedeutende Entscheidungen der Bundesnetzagentur und der EEG-Clearingstelle erläutert. Des Weiteren gibt das Seminar einen Überblick zu den neusten Gesetzen und Verordnungen und beschreibt ihre Bedeutung für den Energiemarkt.

1 x 1 der Netzwirtschaft
26. Juni 2019 (1-Tagesseminar)

Inhalt: Die Teilnehmer erhalten die elementaren Grundlagen rund um die Netzbetreiber und deren Aufgaben und Herausforderungen vermittelt, mit dem Ziel, eine solide Wissensbasis zu erhalten. Neben dem Wissenstransfer zu den klassischen Aufgaben der Netzbetreiber, werden auch die rechtlichen Rahmenbedingungen, die relevanten Marktrollen und die erneuerbaren Energien bzw. deren Auswirkung auf die Netzlandschaften mit dem Blick in eine mögliche Zukunft näher betrachtet.

Weitere Informationen zu den Seminaren, wie Inhalte, Preise und Veranstaltungsorte folgen in Kürze.

Kontakt:
smartSTADTwerke Akademie
Katharina Müller (Tel.: 06031/ 82-1076)
E-Mail: smartSTADTwerke@ovag.de

Zurück

Login / Logout

×